Leitfaden zur Schichtarbeit

Heutzutage ist Schichtarbeit nicht nur ein Arbeitssystem, es ist auch ein Lebensstil.

Der Schichtarbeiter lebt in einer normalen Umgebung, arbeitet und schläft jedoch zu unnatürlichen Tageszeiten. Der Organismus kann sich dieser veränderten Lebensweise nicht anpassen und reagiert mit vielfältigen Beeinträchtigung. Dies betrifft vor allem zwei Bereiche: am Tag zu schlafen und in der Nacht wach zu bleiben.

Die Folge sind vor allem Schlafstörungen und Leistungsbeeinträchtigungen. Durch Beachtung chronobiologischer und arbeitshygienischer Strategien kann das Ausmaß dieser Störungen reduziert werden.

Mit dem Leitfaden zur Schichtarbeit, den Professor Dr. Jürgen Zulley für schlaftrainer.de verfasst hat, können Sie als Schichtarbeiter viele neue Erkenntnisse umsetzen, um besser zu schlafen und den Tag erholter zu erleben.

PDF-Dokument Download: Leitfaden zur Schichtarbeit
von Dr. Jürgen Zulley; PDF-Format (7 Seiten)